Menden: Sperrung Hermann-Löns-Straße betrifft Linie 24

Wegen weiter fortschreitender Bauarbeiten bleibt die Hermann-Löns-Straße auch ab Dienstag, 22. August, zwischen Margueritenweg und Eichendorffstraße bis auf weiteres gesperrt.

Die Haltestellen Malvenweg und Eichendorffstraße können deshalb von der Linie 24 nicht angefahren werden.

Die Linie 24 wird wie folgt umgeleitet:

In Richtung Marderweg fahren die Busse ab der Haltestelle Hermann-Löns-Straße geradeaus über den Fasanenweg bis zum Manöverweg. Anschließend gilt der reguläre Linienweg.

In Richtung Platte Heide Schule ist die Linie 24 aus Menden kommend von der Umleitung nicht betroffen.