SchöneFerienTicket NRW

Mit dem SchöneFerienticket NRW sind junge Leute während der Schulferien im ganzen Land mit Bus und Bahn unterwegs.

Fahrpreis

Das SchöneFerienTicket NRW für die Sommerferien 2017 kostet 60,00 €.

Kauf

Das SchöneFerienTicket für die Sommerferien ist ab Anfang Juli in den ServiceCentern und Vorverkaufsstellen der MVG erhältlich.

Gültigkeit

Zeitliche Gültigkeit

Das SchöneFerienTicket NRW für die Sommerferien2017 gilt
von Samstag, den 15. Juli 2017
bis einschließlich Dienstag, den 29. August 2017.

Räumliche Gültigkeit

  • Das SchöneFerienTicket NRW gilt in allen Verkehrsverbünden und Verkehrsgemeinschaften des Landes NRW und somit auch auf allen Linien der MVG.
  • Im Schienenverkehr berechtigt es zu Fahrten mit der 2. Klasse in allen Nahverkehrszügen (S-Bahn, RE und RB) im Land NRW.

 

 

nur personalisiert

Das SchöneFerienTicket NRW ist nicht übertragbar und vom Inhaber vor Antritt der ersten Fahrt mit Kugelschreiber oder Tinte deutlich lesbar mit dem Geburtsjahr und der Unterschrift zu versehen.

Fahrradmitnahme

Für die Mitnahme eines Fahrrades ist ein FahrradTicket zu lösen.
Mehr zur Fahrradmitnahme erfahren Sie hier.

ALF

Auf AnrufLinienFahrten gilt der reguläre Beförderungstarif, somit auch das SchöneFerienTicket NRW.

nicht im Nachtbus

Das SchöneFerienTicket NRW gilt nicht für Fahrten mit den NachtBussen (Schalksmühle und N7).
In diesen Linien gelten nur im Fahrzeug gekaufte EinzelTickets und KinderTickets.
Schwerbehindertenausweise mit gültiger Wertmarke werden anerkannt.

keine 1. Klasse

Mit dem SchöneFerienTicket NRW ist die Nutzung der 1. Wagenklasse im Zug auch gegen Zahlung eines Aufpreises nicht möglich.