Am 16. September ist Aktionstag für unsere Abonennten

Gute Nachricht für alle Stammkunden des Nahverkehrs in Westfalen-Lippe: Als kleines Dankeschön für Ihre Treue laden wir Sie am Sonntag, 16. September, zum Abo-Aktionstag ein. An diesem Tag wird der Geltungsbereich Ihres Abonnements von 0 bis 3 Uhr am 17.9. auf den gesamten WestfalenTarif-Geltungsbereich erweitert. Dabei spielt es keine Rolle, für welche Preisstufe Ihr bestehendes Abo gültig ist - ganz ohne Aufpreis können Sie die schönsten Ecken Westfalen-Lippes entdecken. Auch die Übergangsbereiche im östlichen Ruhrgebiet wie Dortmund und die Stadt Osnabrück sind als feste Bestandteile des WestfalenTarif-Raums an dem Aktionstag mit Bussen und Bahnen ohne Aufpreis erreichbar. Allerdings gilt diese Freifahrt nur in den Fahrzeugen der Partner des WestfalenTarifs, nicht in den Verkehrsmitteln der VRR- oder VOS-Unternehmen. Ausgenommen sind damit die Stadtverkehre im östlichen Ruhrgebiet: in Dortmund, Hagen, Haltern am See, Datteln, Oer-Erkenschwick, Waltrop, Witten/Wetter/Herdecke, Schwelm, Ennepetal, Gevelsberg, Breckerfeld sowie in Osnabrück.

Weil Reisen in Gesellschaft doppelt so viel Spaß macht, gelten mögliche Mitnahmeregelungen Ihres Abonnements am 16. September für den gesamten WestfalenTarif-Raum. Kunden, deren Abonnement bereits den gesamten Geltungsbereich WestfalenTarif abdeckt, sollen ebenfalls nicht leer ausgehen: Sie dürfen kostenfrei die 1. Klasse im Nahverkehr nutzen.

Hier finden Sie den Geltungsbereich des WestfalenTarifes

Wir wünschen Ihnen viel Spaß beim Erkunden der Region und gute Fahrt mit Bussen und Bahnen.