Iserlohn - Linien 10, 11, 12 - Sperrung Barbarossastraße, Hansaallee, Sundernallee ab 12.07.2022

Aufgrund der Erneuerung der Versorgungsleitungen können unsere Busse ab 12.07.2022 nicht über die den Karnacksweg, die Hansaallee, Barbarossastraße und Sundernallee fahren.

Entfallende Haltestellen:
Fachschulplatz, Oststraße, Finanzamt, Calvinstraße

Ersatzhaltestellen:
Sundernallee Linien 7 und 17, Im Wiesengrund

Umleitungen:

Linie 11:
Nach Abfahrt von der Haltestelle „Soenneckenstraße“ weiter über die Straße Im Wiesengrung zur Westfalenstraße. Ab dort weiter in Richtung Iserlohn. Ab der Haltestelle „Agentur für Arbeit“ weiter den regulären Linienweg.

Linie 12:
Nach Abfahrt von der Haltestelle „Soenneckenstraße“ weiter über die Straße Im Wiesengrung zur Westfalenstraße. Ab dort weiter in Richtung Iserlohn. Ab der Haltestelle „Agentur für Arbeit“ in Richtung "Konrad-Adenauer-Ring ZOB" rechts über die Oststraße und Karnacksweg zur Haltestelle „KAR-ZOB" in Richtung Hohler Weg. Ab dort weiter den regulären Linienweg.

Linien 11, 12:
Ab „Konrad-Adenauer-Ring ZOB" in Richtung Im Lau über die Westfalenstraße links in die Straße Im Wiesengrung zur Haltestelle „Im Wiesengrund". Ab dort weiter den regulären Linienweg.

Linie 10:
Die Fahrt 7:41 Uhr vom Stadtbahnhof kommend zum Finanzamt fährt über den Kurt-Schumacher-Ring zur Haltestelle „Konrad-Adenauer-Ring“. Ab dort weiter über die Friederichstraße und Westfalenstraße zur Haltestelle „Zollernstraße“. Im Anschluss wenden die Busse im Kreisverkehr und fahren weiter zum Stadtbahnhof.

Für die Zeit der Umleitung werden die Haltestellen Polizei, Agentur für Arbeit, Zollernstraße und Waldemeistraße auch bedient.