Meinerzhagen: Sperrung Löher Weg, Haupt- und Gerichtsstraße ab 25. Juli

Von Donnerstag, 25. Juli, Betriebsbeginn bis Samstag, 31. August 2019, wird zu den bereits vorhandenen Sperrungen aufgrund von Bauarbeiten auch die Hauptstraße gesperrt.

Dies bedeutet für die Fahrgäste folgendes:
Die Haltestelle Apotheke wird von den Linien 81, 96, 98, 281, 282 und R61 in beiden Fahrtrichtungen nicht angefahren.
Als Ersatz für die Haltestelle Stadthalle wird die Haltestelle Stadthalle vor dem Kreisverkehr angefahren.
Für die Haltestelle Apotheke wird eine Ersatzhaltestelle in der Lindenstraße aufgestellt.

Die Umleitungsstrecken:
Die Linie 81 fährt nach der Haltestelle Stadthalle (Kreisverkehr) über die Lindenstraße und Oststraße zur Birkeshöh. Die Rückfahrten erfolgen sinngemäß.
Die Linien 98,281,282
fahren nach der Haltestelle Stadthalle (Kreisverkehr) über die Lindenstraße, Oststraße, Weidenstraße und Löher Weg zur Haltestelle Hochhaus.
Die Linie 96 fährt nach der Haltestelle Stadthalle (Kreisverkehr) über die Lindenstraße und Oststraße zur Haltestelle Korbecker Weg.

Weiterhin entfallen bis einschließlich Donnerstag, 1. August 2019, aufgrund von Bauarbeiten auf den Linien 98, 281 und 282 folgende Haltestellen: Amtsgericht, Höltchen und An den Holzhäusern.