Wir stellen ein!

Kfz-Mechatroniker oder Kfz-Mechaniker (m/w/d)

Wir sind das kommunale Verkehrsunternehmen des Märkischen Kreises und seiner Städte und Gemeinden. Ca. 500 Mitarbeitende der MVG sorgen dafür, dass jeden Tag über 140.000 Kunden an ihr Ziel kommen.

Unsere Kfz-Mechatroniker haben eine Leidenschaft für große Fahrzeuge und sind unsere Experten, wenn es um mechanische, elektronische und mechatronische Komponenten an unseren Bussen geht. Neben dem Umgang mit dem Schraubenschlüssel und dem Öl-Lappen gehört auch der Umgang mit computergesteuerten Prüfgeräten zum Alltag unserer Kfz-Mechatroniker.

Wollen Sie selbst Hand anlegen und in unserer Kfz-Werkstatt die moderne Busflotte der MVG warten, reparieren und in Stand setzten?

Wir suchen Sie als

Kfz-Mechatroniker oder Kfz-Mechaniker (m/w/d)

für unsere Werkstatt in Iserlohn

in Vollzeit (39 Std./Woche)

Was Sie erwartet:

  • Wartungsarbeiten an Kraftomnibussen der MVG
  • Sie sind für Prüf- und Instandsetzungsarbeiten an Fahrzeugkomponenten unserer Kraftomnibusse verantwortlich, dazu zählen z.B. Bremsanlagen und Lenksysteme oder Heizung und Klimaanlagen
  • Diagnose- und Einstellarbeiten mittels Diagnose-Tool, z.B. BusDoc
  • Umbauarbeiten und Nachrüstungen an unseren Kraftomnibussen
  • Selbstständige Ermittlung von Ersatzteilen

 

Was wir uns von Ihnen wünschen:

  • Erfolgreich abgeschlossene Ausbildung zum Kfz-Mechatroniker oder zum Kfz-Mechaniker (m/w/d)
  • Bereitschaft zum Arbeiten im Schichtdienst
  • Führerschein der Klasse B
  • Teamfähigkeit, Zuverlässigkeit, gewissenhafte und strukturierte Arbeitsweise
  • Sie haben eine offene, wertschätzende Art, die menschlich zu uns passt

 

Was wir Ihnen bieten:

  • Erwerb des Führerscheins der Klasse C, CE in unserer hausinternen Fahrschule  
  • Attraktives, kollegiales und modernes Arbeitsumfeld
  • Gutes Betriebsklima & nachhaltiges Umfeld
  • Betriebliche Weiterbildungen, z.B. für die Durchführung der Abgasuntersuchungen und Sicherheitsüberprüfungen
  • Umfassende Einarbeitung in das Aufgabengebiet
  • Tarifliche Entlohnung, inklusive Sonderzahlungen nach TV-N NW
  • Arbeitgeberfinanzierte betriebliche Altersvorsorge
  • Kostenlose Mitarbeiterfahrkarte für die Nutzung unserer Busse in unserem Liniennetz
  • Kinder- und Partnerfahrkarten für die Nutzung unserer Busse in unserem Liniennetz
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement (u.a. Massagen am Arbeitsplatz, EMS-Training)
  • Dienstradleasing
  • Den Märkischen Kreis als familienfreundliche Region, die naturnahes Wohnen, eine intakte Umwelt und ein breites Ausbildungs- und Kulturangebot bietet

 

Sie wollten schon immer an den Bussen der Märkischen Verkehrsgesellschaft schrauben?

Dann bewerben Sie sich!

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung bis zum 29.05.2022!

 

MVG Märkische Verkehrsgesellschaft GmbH
Personalwesen

Wehberger Str. 80 – 58507 Lüdenscheid
Postfach 20 40 – 58470 Lüdenscheid          oder per E-Mail:         karriere@mvg-online.de

Verkehrsplaner ÖPNV (m/w/d) für konzeptionelle Planung

Wir sind das kommunale Verkehrsunternehmen des Märkischen Kreises und seiner Städte und Gemeinden. Wir begrüßen jeden Tag über 140.000 Kunden in unseren Bussen und bringen sie auf 131 Linien an ihr Ziel.

Wenn es darum geht, unser Linienangebot zu entwickeln und zu planen brauchen wir kreative und planerische Köpfe, die unsere Mobilität zukunftsgerecht gestalten. Jetzt ist genau der richtige Zeitpunkt, um bei uns einzusteigen und die öffentliche Mobilität von Morgen mitzugestalten.

Wir suchen Sie als

Verkehrsplaner ÖPNV (m/w/d)
für konzeptionelle Planung

in Vollzeit (39 Std./Woche), unbefristet

Was Sie erwartet:

  • Erstellung verkehrsplanerischer Konzepte zur zukunftsorientierten Gestaltung des Angebotes sowie deren softwareseitige Umsetzung
  • Aktive Mitarbeit bei der Fortschreibung Nahverkehrsplan Märkischer Kreis als Instrument zur Einleitung der Verkehrswende
  • Planung innovativer Mobilitätskonzepte, wie z.B. On Demand-Verkehre und weiterer Angebotsformen, die die multimodale Mobilität voranbringen
  • Durchführung datengestützter Prozesse zur Angebotsplanung (u.a. Marktforschung, Erhebungen) unter Anwendung neuer Datenquellen
  • Planung, Steuerung und Auswertung automatischer Fahrgastzählsysteme und Durchführung von Verspätungsanalysen
  • Fachlicher Ansprechpartner zu verkehrsplanerischen Fragestellungen für z.B. Aufgabenträger und Kommunen
  • Erstellung fachlicher Stellungnahmen und Konzepte, sowie deren Präsentation

 

Was wir uns von Ihnen wünschen:

  • Erfolgreich abgeschlossene Berufsausbildung im Bereich ÖPNV, Studium aus dem Bereich der Raumplanung, des Verkehrswesens oder der Geographie oder eine vergleichbare Qualifikation
  • Faszination für den Bereich Verkehr/Mobilität, insbesondere im ländlichen Raum
  • Kenntnisse in Statistik und Interesse an einer datengetriebenen Verkehrsplanung
  • Gute analytische und planerische Fähigkeiten
  • Ziel- und ergebnisorientierte Arbeitsweise
  • Sie sind Neuem aufgeschlossen, hinterfragen Bestehendes und scheuen sich nicht, Dinge völlig neu zu entdecken und anzupacken
  • Sie haben eine offene, wertschätzende Art, die menschlich zu uns passt

 

Was wir Ihnen bieten:

  • Um Freizeit und Arbeit hervorragend miteinander vereinbaren zu können, können Sie ihre Arbeitszeit bei uns flexibel gestalten
  • Mobiles Arbeiten
  • Umfassende Einarbeitung in den Bereich des ÖPNV und das Aufgabengebiet
  • Betriebliche Weiterbildungen
  • Tarifliche Entlohnung, inklusive Sonderzahlungen z.B. Anwesenheitsprämie
  • 30 Tage Urlaub
  • Arbeitgeberfinanzierte betriebliche Altersvorsorge
  • Kostenlose Mitarbeiter- und Kinderfahrkarten für die Nutzung unserer Busse
  • Dienstradleasing
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement (u.a. Massagen am Arbeitsplatz, EMS-Training)
  • Attraktives, kollegiales, nachhaltiges und modernes Arbeitsumfeld
  • Den Märkischen Kreis als familienfreundliche Region, die naturnahes Wohnen, eine intakte Umwelt und ein breites Ausbildungs- und Kulturangebot bietet

 

Möchten Sie die Herausforderungen, die die Gestaltung einer zukunftsfähigen Mobilität im ländlichen Raum mit sich bringt, mit uns gemeinsam angehen?

Bewerben Sie sich und lernen Sie uns kennen!

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung bis zum 29.05.2022!

 

MVG Märkische Verkehrsgesellschaft GmbH
Personalwesen
Wehberger Str. 80 – 58507 Lüdenscheid
Postfach 20 40 – 58470 Lüdenscheid          oder per E-Mail:         karriere@mvg-online.de

 

 

Projektmanager (m/w/d) für unser Projekt a-BUS Iserlohn – New Mobility Lab

Neue Formen der öffentlichen Mobilität sind ein wichtiges Element der Zukunftsausrichtung der MVG. Innovative digitale Ansätze schaffen neue Möglichkeiten für kundenorientierte Angebote der Zukunft. Gehen Sie mit uns voran!

Das Forschungsprojekt aBus schafft ein Testfeld für den Betrieb vollautomatisiert fahrender und elektrisch betriebener Kleinbusse, die bedarfsorientiert zwischen dem Iserlohner Stadtbahnhof und dem Campus der FH verkehren. Ziel des Projektes ist die Erstellung eines kennzahlenorientierten Instrumentariums zur Bemessung der wirtschaftlichen und technischen Parameter eines autonomen Busbetriebs sowie eines Leitfadens für die Stadtplanung. Die MVG definiert das Anforderungsprofil der Fahrzeuge, führt den Fahrbetrieb durch und entwickelt mögliche Geschäfts- und Betreibermodelle für einen autonomen Busbetrieb unter Einbindung in den bestehenden ÖPNV.

 

Wir suchen Sie als

Projektmanager (m/w/d)
für unser Projekt a-BUS Iserlohn – New Mobility Lab

in Vollzeit (39 Std./Woche), befristet bis 30.06.2023

 

Was Sie erwartet:

  • Koordination und Steuerung der Projektdurchführung und des Projektabschlusses
  • Projektkommunikation mit den Partnern FH Südwestfalen, Stadt Iserlohn und Stadtwerke Iserlohn sowie Leitung des internen Projekt-Arbeitskreises
  • Begleitung des operativen Fahrbetriebs
  • Budgetüberwachung, Projektdokumentation und Projektabrechnung mit dem Fördergeber
  • Auswertung der Projekterfahrungen: Wirtschaftlichkeitsanalyse als ÖPNV-Betreibermodell, Analyse der Übertragbarkeit sowie Entwicklung von Geschäfts- und Betreibermodellen

 

Was wir uns von Ihnen wünschen:

  • Ein erfolgreich abgeschlossenes Studium der Fachrichtungen BWL, VWL, Wirtschafts-ingenieurwesen oder International Management (Entrepreneurship)
  • Sie verfügen über hervorragende analytische Fähigkeiten, Kommunikationsstärke sowie ein strategisches und pragmatisches Denken
  • Sie haben eine offene, wertschätzende Art, die menschlich zu uns passt

 

Was wir Ihnen bieten:

  • Flexible Arbeitszeitgestaltung und mobiles Arbeiten
  • Umfassende Einarbeitung in das Aufgabengebiet
  • Tarifliche Entlohnung, inklusive Sonderzahlungen, 30 Tage Urlaub
  • Arbeitgeberfinanzierte betriebliche Altersvorsorge
  • Kostenlose Mitarbeiter- und Kinderfahrkarten für die Nutzung unserer Busse
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement (u.a. Massagen am Arbeitsplatz, EMS-Training)
  • Attraktives, kollegiales, nachhaltiges und modernes Arbeitsumfeld
  • Den Märkischen Kreis als familienfreundliche Region, die naturnahes Wohnen, eine intakte Umwelt und ein breites Ausbildungs- und Kulturangebot bietet

 

Bewerben Sie sich und lernen Sie uns kennen!

 

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung bis zum 05.06.2022!

 

MVG Märkische Verkehrsgesellschaft GmbH

Personalwesen

Wehberger Str. 80 – 58507 Lüdenscheid

Postfach 20 40 – 58470 Lüdenscheid          oder per E-Mail:         karriere@mvg-online.de

Bereichsleiter (m/w/d) Betrieb und Technik incl. Prokura

Wir sind das kommunale Verkehrsunternehmen des Märkischen Kreises und seiner Städte und Gemeinden. Ca. 500 Mitarbeitende der MVG sorgen dafür, dass jeden Tag über 140.000 Kunden an ihr Ziel kommen.

Sie sind auf der Suche nach einer neuen herausfordernden Aufgabe?

Wir suchen ab sofort eine

Bereichsleitung (m/w/d) Betrieb und Technik incl. Prokura

Ihre Aufgaben:

  • Führen eines schlagkräftigen, eingespielten Teams mit z. Zt. 5 direkt unterstellten Abteilungsleitungen
  • Verantwortung und Sicherstellung der Einhaltung der gesetzlichen Vorgaben für den ÖPNV sowie des unternehmensinternen Regelwerks 
  • Entwicklung und Umsetzung von strategischen Konzepten und Grundsätzen für die Unternehmensbereiche Betrieb und Technik
  • Prozessoptimierung mittels Automatisierung und Digitalisierung
  • Einführung und Weiterentwicklung alternativer Antriebstechnologien gem. heutiger und zukünftiger gesetzlicher und politischer Grundlagen
  • Gewährleistung eines bereichsübergreifenden Informationsflusses
  • Proaktive Aufnahme bereichsrelevanter Themen, Erarbeiten von Lösungsstrategien und eigenverantwortliche Umsetzung der erarbeiteten Lösungen
  • Verantwortlich für die Durchführung eines ordentlichen Fahrbetriebes gemäß BO Kraft
  • Verantwortlich für die Durchführung einer internen Fahrschule
  • Verantwortlich für die Gewährleistung eines ordnungsgemäßen Ablaufs der Werkstätten der MVG
  • Gewährleistung eines bereichsübergreifenden Informationsflusses
  • Vertretung der MVG-Interessen in Branchenverbänden und Öffentlichkeit

 

Ihr Profil:

  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium (Uni oder FH) im Bereich Verkehrswesen oder Betriebswirtschaft und einschlägiges Wissen in der Fahrzeugtechnik oder eine vergleichbare Qualifikation
  • Bereitschaft zur Übernahme der Verantwortung als Verkehrsleiter und Betriebsleiter
  • Strategisches, unternehmerisches und ergebnisorientiertes Denken
  • Mehrjährige Berufspraxis im Öffentlichen Verkehr
  • Erfahren in der motivierenden Teamführung und im Projektmanagement
  • Vertiefte Kenntnisse in den Bereichen BO-Kraft, Personenbeförderungsgesetz, Konzessionsrecht, Arbeitsschutzgesetz und Betriebsverfassungsgesetz
  • Sehr versierter im Umgang mit moderner IT
  • Durchsetzungsstarker Teamplayer, Kommunikator mit hoher Service- und Prozessorientierung und starker Verhandlungsführer

 

Was wir Ihnen bieten:

  • 39 Std./Woche im Rahmen einer Vertrauensarbeitszeit
  • Dienstwagen
  • Tarifliche Entlohnung nach TV-N NW, inkl. Sonderzahlungen
  • Gestaltungsmöglichkeiten für Ihre Bereiche
  • Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Betriebliche Altersvorsorge
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement (u.a. Massagen und EMS-Training)
  • Dienstradleasing
  • Attraktives, kollegiales und modernes Arbeitsumfeld

 

Dienstort:

  • Bedienungsgebiet MVG

 

Fragen zu dieser Ausschreibung beantworten Ihnen gerne Frau Frauke Effert und Herr Stefan Janning. Melden Sie sich einfach unter geschaeftsfuehrung@mvg-online.de.

Sie möchte diese neue Herausforderung annehmen und die Mobilität der Zukunft nachhaltig mitgestalten?

Dann senden Sie Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen bitte bis zum 03. Juni 2022 an

MVG Märkische Verkehrsgesellschaft GmbH
-persönlich-

Geschäftsführung
Wehberger Str. 80 – 58507 Lüdenscheid
Postfach 20 40 – 58470 Lüdenscheid          oder per E-Mail:         geschaeftsfuehrung@mvg-online.de